Tiefenreinigung mit Pro Facial

Hey Beauties

Langsam aber sicher geht es dem Herbst entgegen. Die Tage werden kürzer und kälter und die Kleidung wieder länger und kuschliger. Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich geniesse diese Zeit immer extrem. Zudem läute ich mit der Herbstzeit auch wieder vermehrt die Beautytage ein, in denen ich ein langes heisses Bad nehme oder besondere „Beauty-Me-Time“ einplane.

„Me-Time“ einzuplanen ist total wichtig. Aber manchmal ist man nicht so motiviert sich nach der Arbeit noch selber mit etwas Beauty zu verwöhnen. Aber das ist ja auch überhaupt kein Problem. Denn dafür gibt es ja das Bodyrock. Das Bodyrock hat einen ganzen Haufen an Angeboten, die eine extra Portion „Me-Time“ beinhaltet. Dazu gehört auch die Pro Facial Behandlung.

„Me-Time“-Moment mit dem Bodyrock Pro Facial

Ich darf heute nicht nur für euch darüber schreiben, nein, ich durfte es auch 1:1 in einer Behanldungssession ausprobieren. So könnt ihr euch sicher sein, dass ich weiss, wovon ich spreche.

Das Pro Facial ist eine sehr sanfte Gesichtspflege-Lösung. Die Behandlung besteht aus einer Kombi aus Hautabtragung, Tiefenreinigung, Dermalinfusion (Hautschuppenentfernung, Poren öffnen und Öl und Ablagerungen entfernt) und Lymphdrainage. Unreinheiten, Talgablagerungen und Mitesser werden durch ein Vakuum sanft entfernt. Damit deine Haut besonders strahlt, wird sie mit Vitaminen und Hyaluronsäuren versorgt. Naütrlich auf deinen Hauttyp abgestimmt.

Noch eine kleine Info am Rande das Hydro Facial, das Pro Facial oder das Aqua Facial ist alles das Gleiche. Einfach verschieden patentiert. Das sorgt jeweils etwas für Verwirrung.  

Doch für wen ist dieses Treatment geeignet?
Ganz klar: Für jeden Hauttypen. Da die Behandlung so ultra sanft ist. Aber natürlich auch für jugendliche und unreine Haut. Sowie bei stark fettiger Haut, Akne oder Rosacea (Akneart) in jedem Alter.

Was bewirkt diese Behandlung?
– Die Haut wird tiefengereinigt, beruhigt, geschützt und befeuchtet
– entfernt sanft abgestorbene Haut-/ und Schmutzpartikel
– klärt verstopfte Poren und gleicht den Hautton an. D.h. die Haut ist gesund und strahlt
– Nach der Behandlung ist die Haut verjüngt, glatt und die Mitesser sind weg und die Poren gereinigt
– Die Behandlung wirkt anti-bakteriell, strafft die Haut, fördert die Kollagen-Neubildung und erhöht die Durchblutung und der Lymphenfluss

In drei Phasen zu strahlender Haut

Die Reinigung verläuft in verschiedenen Phasen. Also zuerst wirst du gemütlich auf der Schrage platziert. Dabei fehlt es dir natürlich an nichts. Du wirst sogar in eine Kuscheldecke gewickelt. Anschliessend wird das Haar mittels einem Haarband aus dem Gesicht gebracht. Und es beginnt auch schon die Reinigung. Je nach Hauttyp wird eine andere Reinigung verwendet. Bei trockener Haut die Milch und bei fettiger Haut ein Gel. Die Make-Up-Resten und der „Alltags-Schmutz“ wird dadurch entfernt. Und da beginnt schon die erste Phase.

Die drei Flüssigkeiten für Phase 1, 2 & 3

Phase 1:
Mithilfe von Milch- und Glykolsäure werden die abgestorbenen Hautzellen entfernt. Dabei wird mit einem saugartigen Gerät über das gesamte Gesicht gefahren. Ich fand das Gefühl total angenehm. Man spürte die Flüssigkeit auf dem Gesicht. Das Vakuum war genau richtig, so dass es sich sehr gut anfühlte. Nachher wird ein Fuchtsäurepeeling mit einem Pinsel aufgetragen. Das lässt die Haut etwas kribbeln, ist aber ebenfalls angenehm. Je nach Hauttyp bleibt das Peeling länger oder kürzer auf dem Gesicht, bevor es mit einem Wattepad wieder sanft entfernt wird.

Vakuumaufsätze für Phase 1 & 2

Phase 2:
Mit einem kleineren Vakuum-Aufsatz wird die so genannte T-Zone behandelt (Kinn, Nase, Stirn). Auch hier merkt man intensiv, wie die Haut gereinigt wird. Es passiert eine intensive Porenreinigung, Talgverminderung und Entfernung von Mitessern. Nachdem mit dem Gerät gearbeitet wurde, kommt mein absoluter Favorite-Part. Und zwar wird die Haut noch manuell „ausgereinigt“. Das heisst soviel wie, dass die einzelnen MItesser noch von Hand entfernt werden. Ich sage euch, das wäre mein Job, ich liebe es Pickel auszudrücken.

Phase 3:
In der 3. Phase wird die Hydro-Essenz mit Feuchtigkeit aufgefüllt. Das heisst, Flüssigkeit Nr. 3 wird punktuell durch antippen in die Haut eingearbeitet. Anschliessend wird sie noch flächendeckend auf dem Gesicht verteilt.

Wenn die dritte Phase abgeschlossen wurde, wird noch eine Maske aufgetragen. Bei mir wählte sie eine Tonerdenmaske, da ich doch die eine oder andere entzündete Pickelstelle habe. Tonerde beruhigt die Haut. Diese liess sie ungefähr fünf Minuten auf dem Gesicht und arbeitete sie Mithilfe der Radiofrequenz sanft ein. Das ist ein wohliges Gefühl, denn das Gerät wird erwärmt. Somit entsteht noch einen extra Spa-Moment mehr für die Haut.

Hallo vom Tonerden-Masken-Monster 🙂
Radiofrequenzgerät zum einarbeiten der Maske

Die Maske wird dann mit einem warmen Tuch entfernt, Zum Abschluss wird die Haut noch mit einer Ampullenpflege gepflegt.

Mein Fazit zum Pro Facial


Ich hatte noch nie eine Gesichtsbehandlung dieser Art. Somit wusste ich gar nicht recht was mich erwartet. Aber ich muss wirklich sagen, dass ich positiv überrascht bin. Ich liebe es, wenn mir jemand im Gesicht herum fummelt. Und Eva hat das wirklich super angenehm gemacht. Die ganze Behandlung dauert ungefäht 60 Minuten und fühlt sich von A-Z gut an. Und das Reingefühl nachher ist wirklich erstaunlich. Zudem dachte ich, dass ich mit meiner pickeligen Haut total viele Rötungen und gereizte Flecken im Gesicht habe. Aber meine Haut sah so gepflegt, rein und glänzend glatt aus. Und dieses Gefühl zog sich noch bis zum nächsten Tag. Ein definitiver Spa-Moment mit „Me-Time“-Effekt. Besonders spannend fand ich, dass ich am Schluss den Behälter mit der „abgesaugten“ Flüssigkeit begutachten konnte. Das führt einem wieder mal mehr vor Augen, wie wichtig es ist, die Haut ab und zu tiefen zu reinigen. Denn da bleibt tatsächlich einiges hängen.

Die Flüssigkeit mit den abgestorbenen Hautzellen, Mitessern und Schmutzrückständen

Und da es ja bereits wieder Ende Monat- bzw. Anfangs Monat ist, und ich heut hier von diesem ultimativ tollen Treatment erzähle, könnt ihr euch bestimmt vorstellen, dass ich für euch wieder eine ebenso ultimative Monatsaktion bereit habe. Und zwar bekommt ihr die Pro Facial Behandlung für nur Fr. 119.- anstatt Fr. 170.- inklusive Creme und Ampulle zur Heimpflege.

Also husch husch einen Termin vereinbaren. Dafür könnt ihr direkt hier klicken!

Jetzt wünsche ich euch einen wunderbaren Herbststart mit einer Portion „Me-Time“-Momenten zu Hause oder im Bodyrock! Bis zum nächsten Mal.

Let’s Bodyrock

Übrigens, hast du den Beitrag zur Neueröffnung vom neuen Restaurant Bodyrock Food and Drinks bereits gelesen?
Nein? Hier gelangst du zum Post 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top