Happy Skin mit Micro Needling

Hey Beauties!

Okay, lasst uns mal darüber rede, wie schnell die Zeit vergeht. Das ist doch nicht normal? Erst noch war Silvester und jetzt unterhalten wir uns schon darüber, dass es am Abend nach der Arbeit wieder heller ist… Was ja mega toll ist. Denn ich freue mich unglaublich auf den Frühling. Frische Blumen, schöneres und wärmeres Wetter und das Gefühl von Neuanfang.

Der Neuanfang für deine Haut

Einen Neuanfang sollten wir auch unserer Haut gönnen. Denn jeder kennt es. Die trockene Winter-und Heizungsluft verlangt unserer Haut einiges ab. Leider machen wir oft den Fehler, dass wir sie über diese Zeit zu wenig pflegen. Wo es eine extra Portion Serum, Creme oder eine bessere Ernährung benötigen würde, fahren wir mit unserer Gesichtspflege so fort, wie bisher.

Aber es ist ja nie zu spät etwas zu ändern. Der Frühling ist die beste Zeit um eurer Haut etwas Gutes zu tun. Eine Möglichkeit ist das Micro Needeling. Doch was kann denn diese Gesichtsbehandlung überhaupt? Sie ist eine der modernsten Techniken zur Behandlung von Falten, Narben, Pigmentstörungen und Schwangerschaftsstreifen. Es verfeinert die Poren und strafft die Haut. Klingt schon mal sehr verlockend, oder?

Das Gerät beinhaltet einen Behandlungskopf mit 10-12 feinen Nadeln, welche in die obere Hautschicht eindringt. Durch genau dieses Eindringen werden feine Kanäle in der Haut erzeugt. Dadurch werden körpereigene Heilungsmechanismen ausgelöst welche Collagen, Elastin und Hyaluronsäuren vermehrt produzieren und die Haut von innen aufpolstert. Diese Behandlung kann dein ganzes Hautbild verändern.

Der Vorgang dauert ungefähr eine Stunde. Wichtig ist, dass du nachher der Haut eine Pause gönnst. Zwischen 12 und 24 Stunden soll die Haut einfach atmen dürfen. Kein Make-Up, kein Ausgang. Die Haut ist durch die Behandlung etwas gerötet, so wie ein leichter Sonnenbrand. Natürlich verschwindet auch das wieder. Die Haut beginnt jetzt zu arbeiten. Und damit alles glatt läuft, bekommt ihr vom Bodyrock noch die nötige Nachbehandlung in Form von einem Serum und einer Creme von Maria Galland.

Ihr könnt eurem Gesicht einen einmaligen Frischekick verleihen oder aktiv eurer Hautbild verändern. Dafür braucht es mehrere Behandlungen. Ungefähr drei bis fünf im Abstand von zwei Wochen.

…so geht’s!

Das sind die wichtigsten Schritte zum perfekten Endergebnis: Zuerst wird eure Haut gereinigt und es gibt eine „Hautbestimmung“. Nachher beginnt das needling und das Einschleusen vom Serum. Bei einer kühlenden Maske könnt ihr und eure Haut entspannen. Das Tüpfelchen auf den ist dann noch die Massage mit kühlenden Kugeln.

Jetzt brennt euch eine Frage ganz bestimmt unter den Fingernägel. Tut das Ganze denn auch weh? Ich selber habe es noch nie ausprobiert. Aber natürlich habe ich Sandra gefragt. Sie meinte nur: „Jo es esch scho ned grad Wellness.“ Dieser Satz enthält einen Haufen Intepretationsspielraum :D. Aber bisher hat es noch jede/r durchgestanden. Und das Endresultat verspricht auch einiges!

Mooonatsaktiooon!

Ihr wisst jetzt, was kommt: Die Monataktion!
Ihr bekommt das Micro Needling bei einer Behandlung zum Preis von CHF 119.00 anstatt von CHF 179.00.
Wenn ihr doch mehrmals kommen möchtet, gibt es „Päckli-Angebote“ die ihr im Abstand von zwei Wochen buchen könnt:
drei Behandlungen für CHF 300.00
fünf Behandlungen für CHF 450.00

Bereit für den Frischekick? Dann klickt hier und fixt direkt euren Termin!

Habt einen schönen Tag und let’s Bodyrock!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top