Piercing

Piercings hatten schon bei den Naturvölkern eine lange Tradition. Es gibt sie schon seit Jahrtausenden. Betrachten wir uns beispielsweise das Volk der Mursi in Äthiopien, die durch das Tragen von Lippenpiercings in Tellergröße bekannt geworden sind und als Schönheitsideal bei Frauen galt. Auch in Ägypten gibt es Ohrlöcher seit etwa 1550 vor Chr. Die getragenen Schmuckstücke wurden aus Horn, Perlmutt, Holz, Ton, Knochen, Metallen und anderen Naturmaterialien gefertigt. Heute gehören Piercings zum alltäglichen Straßenbild. Man sieht sie an Ohr, Nase oder im Sommer auch am Bauchnabel. Die Piercings wurden bei den Naturvölkern mit Naturmaterialien wie spitzen Knochen oder Dornen gestochen. Heute werden zum Stechen sterile Einmalpiercingnadeln verwendet. Du möchtest selbst ein Piercing haben und bist auf der Suche nach Informationen über das richtige Piercing oder möchtest Tipps über die richtige Pflege des neuen Piercings erhalten oder wissen, wie du dich in der ersten Zeit nach dem Piercen richtig zu verhalten hast? Dann bist du bei uns genau richtig!

Termin buchen

Wir freuen uns auf dich! Ruf uns an unter 041 240 51 11 oder buche deinen Termin bequem online

Nach oben scrollen

NEWS   NEWS   NEWS

Ab sofort findest du unsere Angebote für Permanent Make-up, Tattoo-Entfernung, Piercings & Onkologisches Permanent im neuen Studio TIME in Sursee

Wir freuen uns auf dich!

Centralstrasse 14B
6210 Sursee
info@time-sursee.ch
078 243 43 14